Sie möchten wissen, aus welcher Region die Autos mit dem Kennzeichen AIC kommen? Und vielleicht auch wofür das AIC im Autokennzeichen steht? Hier bekommen Sie die Antwort:

Aichach, Landkreis Aichach-Friedberg
Aichach, Landkreis Aichach-Friedberg

Autokennzeichen AIC

Das Autokennzeichen AIC steht für den den Landkreis Aichach-Friedberg und umfasst einen Landkreis. Der Landkreis Aichach-Friedberg liegt im Süden Deutschlands im Bundesland Bayern, Regierungsbezirk Schwaben und etwas östlich von Augsburg. Das Kennzeichen leitet sich von der Kreisstadt AIChach ab. Durch den Landkreis verläuft die Autobahn A8 die den Westen und Osten in Süddeutschland verbindet.

Aichach ist eine Stadt im Westen Bayerns. Die Stadt hat ca. 20.000 Einwohner.

Weitere Kennzeichen im Landkreis Aichach-Friedberg sind die Buchstabenfolge FDB, die für Friedberg (Bayern) stehen.

Ein Kennzeichen AIC reservieren oder ein Wunschkennzeichen beantragen

In Aichach können Sie ein Auto im Landratsamt zulassen. Wenn Sie die nachfolgenden Buchstaben oder Zahlen aussuchen möchten, dann können Sie ein sogenanntes Wunschkennzeichen reservieren.

Kennzeichen AIC an einem KFZ

Ein Auto (Opel) mit dem Kennzeichen AIC
Ein Auto (Opel) mit dem Kennzeichen AIC