Sie möchten wissen, aus welcher Region die Autos mit dem Kennzeichen HZ kommen? Und vielleicht auch wofür das HZ im Autokennzeichen steht? Hier bekommen Sie die Antwort:

Kennzeichen HZ

Das Autokennzeichen HZ steht für den Landkreis Harz.

Bedeutung von HZ

Das Kennzeichen leitet sich von den Buchstaben des Mittelgebirge Harz ab, welches namensgebend für den 2007 entstandene Landkreis ist.

Wo liegt HZ?

Der Landkreis Harz liegt in der Mitte Deutschlands im Bundesland Sachsen-Anhalt. Der Verwaltungssitz des Landkreises liegt in Halberstadt:


Ein Kennzeichen HZ reservieren oder ein Wunschkennzeichen beantragen

Im Landkreis Harz können Sie ein Auto in der Zulassungsstelle Harz in Halberstadt und Wernigerode zulassen. Wenn Sie die Buchstaben oder Zahlen aussuchen möchten, dann können Sie ein sogenanntes Wunschkennzeichen reservieren.

Ein Auto mit dem Kennzeichen HZ

Hier folgt ein Bild.

Ehemalige Nutzung des Kennzeichen HZ

Das Autokennzeichen HZ stand auch für den ehemaligen Kreis Herzberg. Das Kennzeichen wurde zwischen 1991 und 1996 ausgegeben und das ehemalige Landkreisgebiet wurde zum Größtenteil zum heutigen Landkreis Elbe-Elster zusammengeführt. Seit 1997 fahren nun die Autos durch Herzberg häufiger mit dem Kennzeichen für den Landkreis Elbe-Elster. Die Buchstaben leiten sich von der Stadt Herzberg ab. Die Stadt Herzberg liegt im Landkreis Elbe-Elster im Nord-Osten Deutschlands im Bundesland Brandenburg.