Auto mit dem Kennzeichen WI
|

Wofür steht das Kennzeichen WI?

Sie möchten wissen, aus welcher Region die Autos mit dem Kennzeichen WI kommen? Und vielleicht auch wofür das WI im Autokennzeichen steht? Hier bekommen Sie die Antwort:

Kennzeichen WI

Das Autokennzeichen WI steht für die Stadt Wiesbaden. Wiesbaden ist die hessische Landeshauptstadt im Bundesland Hessen. Es ist das einzige Kennzeichen für die Stadt Wiesbaden und wird seit 1956 ausgegeben.

Eine kleine Ausnahme bilden die Fahrzeuge des Hessischen Landtags in Wiesbaden, denen ein eigenes Kennzeichen zugewiesen wurde. In Hessen gibt es derzeit 58 Kennzeichen.

Bedeutung des Autokennzeichens WI

Das Kennzeichen WI leitet sich von den Anfangsbuchstaben der Stadt Wiesbaden ab. In Wiesbaden wohnen derzeit ca. 280.000 Einwohner. Der Name Wiesbaden bedeutet „heilendes Bad“.

Kennzeichen WI

Wo liegt Wiesbaden?

Die Stadt Wiesbaden gehört zur Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main. Sie liegt westlich von Frankfurt gelegen am Rhein. Auf der anderen Seite des Rheins liegt die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz Mainz. Innerhalb des Bundeslandes Hessen liegt Wiesbaden am süd-westlichen Ende.

Lage Wiesbaden in Deutschland

Ein Kennzeichen WI reservieren oder ein Wunschkennzeichen beantragen

In Wiesbaden können Sie ein Auto in der Zulassungsstelle Wiesbaden zulassen. Wenn Sie die Buchstaben oder Zahlen aussuchen möchten, dann können Sie ein sogenanntes Wunschkennzeichen reservieren.

Ein Auto mit dem Autokennzeichen WI

Kennzeichen WI
Ein Auto (Ford) mit dem Kennzeichen WI

Welche Autovermietung hat das Autokennzeichen WI?

Die US-amerikanische Autovermietung AVIS verwendet in Deutschland das Unterscheidungszeichen WI. Nach dem Unterscheidungszeichen folgen in der Regel zwei Buchstaben die mit einem A beginnen.

Andere Mietwagenfirmen verwenden unter anderem das Münchner Kennzeichen oder das von Hamburg, Düren oder Euskirchen. WI wurde auch vom ehemaligen Autovermieter OPLY verwendet.

Das Autokennzeichen WI wird oft verwechselt mit:

Ähnliche Beiträge