Kennzeichen DKB
Bayern | Kennzeichen mit dem Buchstaben D

Wofür steht das Auto-Kennzeichen DKB?

Sie möchten wissen, aus welcher Region die Autos mit dem Kennzeichen DKB kommen? Und vielleicht auch wofür das DKB im Autokennzeichen steht? Hier bekommen Sie die Antwort:

Autokennzeichen DKB

Das Autokennzeichen DKB steht für den Landkreis Ansbach. Der Landkreis liegt im Südosten Deutschlands im Bundesland Bayern.

Bedeutung von DKB

Das Kennzeichen leitet sich von den Anfangsbuchstaben der Stadt Dinkelsbühl ab, die die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises war. Am 1. Juli 1971 wurde der Landkreis zunächst dem Landkreis Feuchtwangen und schließlich 1972 dem neuen Landkreis Ansbach zugeschlagen. Die Stadt Dinkelsbühl hat ca. 11.000 Einwohner und liegt in Mittelfranken.

Ein Kennzeichen DKB reservieren oder ein Wunschkennzeichen beantragen

In Dinkelsbühl können Sie ein Auto in der Zulassungsstelle Dinkelsbühl zulassen. Wenn Sie die Buchstaben oder Zahlen aussuchen möchten, dann können Sie ein sogenanntes Wunschkennzeichen reservieren.

Ein Auto mit dem Kennzeichen DKB

Das Autokennzeichen DKB wird oft verwechselt mit:

  • DKB für

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.