Auto mit dem Kennzeichen OH
|

Wofür steht das Kennzeichen OH?

Sie möchten wissen, aus welcher Region die Autos mit dem Kennzeichen OH kommen? Und vielleicht auch wofür das OH im Autokennzeichen steht? Hier bekommen Sie die Antwort:

Kennzeichen OH

Das Kennzeichen OH steht für den Kreis Ostholstein. Der Kreis liegt im Norden Deutschlands im Bundesland Schleswig-Holstein.

Bedeutung des Autokennzeichens OH

Das Autokennzeichen OH leitet sich von den Buchstaben des Kreisnamens Ostholstein ab. Es ist derzeit das einzige Kennzeichen, welches im Kreis Ostholstein ausgegeben wird. Es wird seit der Gründung des Kreises im Jahr 1970 durchgängig ausgegeben.

Das Autokennzeichen OH löste damals die beiden Kennzeichen der bisherigen Kreise Eutin und Oldenburg in Holstein ab. Verwaltungssitz des Kreises ist die Stadt Eutin.

Wo liegt Ostholstein?

Ostholstein gehört zu den nördlichsten Landkreisen in Deutschland und liegt an der Ostseeküste. Zum Kreis gehört auch die Insel Fehmarn über die, die beliebte Ferienroute nach Dänemark und Schweden (Vogelfluglinie) führt. Die Bundesautobahn A1 beginnt im Kreis und verläuft von Nord nach Süd durch Ostholstein.

Folgende Städte liegen im Kreis Ostholstein:

  • Bad Schwartau
  • Fehmarn
  • Heiligenhafen
  • Neustadt in Holstein
  • Oldenburg in Holstein

Auch der beliebte Ferienort Timmendorfer Strand liegt im Kreis. Der Kreis hat ca. 200.000 Einwohner und ist eine beliebte Ferienregion.

Weitere größere Orte im Kreis Ostholstein:

  • Ahrensbök
  • Grömitz
  • Malente
  • Ratekau
  • Scharbeutz
  • Stockelsdorf
  • Timmendorfer Strand
Lage Kreis Ostholstein in Deutschland

Ein Kennzeichen OH reservieren oder ein Wunschkennzeichen beantragen

In Ostholstein können Sie ein Auto in der Zulassungsstelle Ostholstein in Eutin zulassen. Wenn Sie die Buchstaben oder Zahlen aussuchen möchten, dann können Sie ein sogenanntes Wunschkennzeichen reservieren.

Ein Auto mit dem Kennzeichen OH

Kennzeichen OH

Das Autokennzeichen OH wird oft verwechselt mit:

Ähnliche Beiträge