Kennzeichen SLS
|

Wofür steht das Kennzeichen SLS?

Sie möchten wissen, aus welcher Region die Autos mit dem Kennzeichen SLS kommen? Und vielleicht auch wofür das SLS im Autokennzeichen steht? Hier bekommen Sie die Antwort:

Kennzeichen SLS

Das Kennzeichen SLS steht für den Landkreis Saarlouis im Westen Deutschlands im Bundesland Saarland. Es ist das einzige ausgegebene Kennzeichen im Landkreis und wird durchgängig seit 1957 ausgegeben.

Bedeutung von SLS

Das Kennzeichen SLS leitet sich von den Buchstaben der Stadt Saarlouis ab, die Verwaltungssitz und namensgebend für den Landkreis ist.

Gerne wird das Kennzeichen mit dem Kennzeichen SL des Landkreises Schleswig-Flensburg in Verbindung gebracht.

Den meisten Landkreisen in Deutschland wurde mit der Verordnung zur Änderung von Vorschriften des Verkehrsrechts 1956 die Unterscheidungszeichen zugeteilt. Im Gegensatz zu vielen anderen Landkreisen erhielten die Landkreise im Saarland erst 1957 ihre zum Teil bis heute gültigen Unterscheidungszeichen, da das Saarland erst 1957 der Bundesrepublik Deutschland beitrat.

Wo liegt SLS?

Der Landkreis Saarlouis befindet sich im Westen von Deutschland im Bundesland Saarland. Er grenzt im Westen an Frankreich und die namensgebende Saar fließt durch den Landkreis. Die Bundesautobahn A8 und die A620 verlaufen durch den Landkreis. Ca. 194.000 Einwohner wohnen im Landkreis Saarlouis und ist einer von nur sechs Landkreisen im Bundesland Saarland. Der Landkreis ist etwa 30 km breit und etwa 15 km hoch.

Landkreis Saarlouis

Städte im Landkreis Saarlouis:

  • Dillingen/Saar
  • Lebach
  • Saarlouis

Ein Kennzeichen SLS reservieren oder ein Wunschkennzeichen beantragen

In Saarlouis können Sie ein Auto in der Zulassungsstelle Saarlouis zulassen. Wenn Sie die Buchstaben oder Zahlen aussuchen möchten, dann können Sie ein sogenanntes Wunschkennzeichen reservieren.

Ein Auto mit dem Kennzeichen SLS

Ein Auto mit dem Kennzeichen SLS
Ein Auto mit dem Kennzeichen SLS

Ähnliche Beiträge