Kennzeichen VB
|

Wofür steht das Kennzeichen VB?

Sie möchten wissen, aus welcher Region die Autos mit dem Kennzeichen VB kommen? Und vielleicht auch wofür das VB im Autokennzeichen steht? Hier bekommen Sie die Antwort:

Kennzeichen VB

Das Autokennzeichen VB steht für Vogelsbergkreis. Im Jahr 1979 wurde dem Landkreis das Unterscheidungszeichen VB zugewiesen und seitdem durchgängig ausgegeben. Der Vogelsbergkreis befindet sich im Zentrum des Bundeslandes Hessens in der Mitte Deutschlands. Es ist derzeit das einzigste ausgegebene Kennzeichen im Landkreis.

Bedeutung von VB

Das Kennzeichen VB leitet sich von den Buchstaben des Landkreisnamens Vogelsbergkreis ab. Der Landkreis wurde im Rahmen der Gebietsreform in Hessen 1972 aus den Landkreisen Alsfeld und Lauterbach sowie aus mehreren Gemeinden gebildet. Bis 1979 wurden noch die Kennzeichen der Landkreise Alsfeld und Lauterbach ausgegeben. Namensgebend für den Landkreis ist der Vogelsberg, ein Mittelgebirge in Hessen.

Wo liegt VB?

Der Vogelsbergkreis liegt zwischen den Städten Gießen und Fulda etwa 100 km nördlich von Frankfurt am Main. Durch den Landkreis verläuft die Bundesautobahn A5. Die Kreisverwaltung befindet sich in der Stadt Lauterbach, allerdings ist die Stadt Alsfeld die bevölkerungsreichste Stadt im Landkreis. Im Vogelsbergkreis wohnen derzeit knapp 105.000 Einwohner.

Vogelsbergkreis

Städte im Vogelsbergkreis:

  • Alsfeld
  • Grebenau
  • Herbstein
  • Homberg (Ohm)
  • Kirtorf
  • Lauterbach
  • Romrod
  • Schlitz
  • Schotten
  • Ulrichstein

Ein Kennzeichen VB reservieren oder ein Wunschkennzeichen beantragen

Im Vogelsbergkreis können Sie ein Auto in der Zulassungsstelle Vogelsbergkreis in Alsfeld und Lauterbach zulassen. Wenn Sie die Buchstaben oder Zahlen aussuchen möchten, dann können Sie ein sogenanntes Wunschkennzeichen reservieren.

Ein Auto mit dem Kennzeichen VB

Hier folgt ein Bild

Ausgegebene Kennzeichen im Vogelsbergkreis

  • Kennzeichen VB

Ähnliche Beiträge